Mitglied werden

Jede_r kann einen Antrag zur Aufnahme in unsere Genossenschaft stellen. Der Vorstand entscheidet dann mit einem Beschluss.

zum Ausdrucken: Beitrittserklärung

Notwendig ist die Zeichnung von 3 Pflichtgeschäftsanteilen. Ein Anteil hat den Wert von 255,65 Euro. Sollte der Vorstand die Aufnahme beschließen, dann müssen zeitnah 766,95 Euro an die SBG gezahlt werden. Dann gibt es ein Begrüßungsschreiben, in der die Mitgliedschaft bestätigt wird. Damit besteht allerdings nicht automatisch ein Anrecht auf eine freie Wohnung.

In unserer Satzung kann man sich umfassend informieren oder sich mit Fragen direkt per Mail an uns wenden.